Die BEAUFTRAGTEN

Liebe GenossX,

der Vorstand des KV Recklinghausen hat am Wochenende eine Frauenbeauftragte und einen Diskriminierungsbeauftragten ernannt.

Wichtig ist dabei, dass wir beide NICHT dem Vorstand angehören und damit also unabhängig von diesem agieren können und dies auch tun werden. Damit stehen nunmehr jedem einzelnen Mitglied in unserem schönen KV Ansprechpartner*innen zur Verfügung. Natürlich stehen wir auch den Vorständen im Kreis Recklinghausen (KV und OV´en) jederzeit mit Rat und Tat zu Seite. Wir nehmen unsere Rolle dabei sehr ernst und hoffen, dass ihr bei entsprechenden Problemen oder Vorkommnissen direkt auf uns zukommt. Wir stehen euch dafür jederzeit zur Verfügung. Sprecht oder schreibt uns also einfach an, auch falls ihr mal „nur“ ne Frage habt. Alle eure Anliegen werden selbstverständlich zunächst vertraulich behandelt. Nur in Absprache mit euch werden wir weitere Schritte gehen. Der generelle Schritt der Einrichtung beider Positionen war im KV schon länger geplant und wurde auf Grund aktueller Ereignisse lediglich vorgezogen. Eine abschließende Bewertung der zugrunde liegenden Ereignisse ist von uns dabei aber noch nicht erfolgt.
Die Frauenbeauftragte Annika Karin Dumin erreicht ihr bei Facebook oder per Mail über: frauen@die-partei-recklinghausen.de
Den Diskriminierungsbeauftragten Andreas Kemna über Facebook oder per Mail über: diskriminierung@die-partei-recklinghausen.de

Herzlichst, Annika und Andreas


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top
Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu bieten.. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
MItgliedschaft jetzt!></a></div>
	<script type= jQuery(document).ready(function($){ $(window).scroll(function() { if ($(this).scrollTop() > 0) { $('#header_section').addClass("sticky-header"); } else{ $('#header_section').removeClass("sticky-header"); } }); });